Lightshow statt Böller

Das war doch mal ein Spektakel hier in Hamburg. Eine ganz feine Lichtinstallation auf dem Heinrich-Hertz-Turm hat mich die ganze Nacht zum Jahreswechsel begleitet und zugleich fasziniert.

Das Wetter war für eine solche Installation als Background quasi prädestiniert, verstärkten doch die tiefhängenden, schnell vorbeiziehenden Wolken die mystische Wirkung der Lichtinstallation enorm. Ich werde jetzt aber nicht anfangen von extraterrestrischen Raumschiffen oder ähnlichem zu schwadronieren, auch wenn die Fantasie mancher Zeitgenossen in diese Richtung steuert…

Das Beste an der Geschichte aber ist, dass ich noch nicht mal das Haus verlassen musste, um diese feine Szenerie einzufangen. Nein, ich musste nur auf den Balkon gehen, Kamera draufhalten und das war’s. Was ja auch gut war, sorgten doch die schnell vorbeiziehenden Wolken für einen typisch-hamburgischen Dauernieselregen. Man darf ja auch mal etwas Glück haben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 NF-VIEW.NET. Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.