SMWS 44.111 & 44.115 – 2 Schwesterfässer

Auf diese beiden Kollegen hatte ich mich schon lange gefreut. Zwei Craigellachies jeweils aus einem Refill Ex-Bourbon Barrel, beide am 21.02.2007 destilliert, beide im Jahr 2019 abgefüllt und 12 Jahre alt. Somit handelt es sich hier um Schwesterfässer, allerdings mit unterschiedlichen Profilen. Während der 44.115 das Oily & Coastal Profil hatte, wurde der 44.111 mit dem Spicy & Sweet Prädikat bedacht.

Ich war gespannt auf die Unterschiede dieser beiden Abfüllungen.

Der 44.111 kommt mit einer süss-würzigen Nase aus dem Glas, während der 44.115 mit einer kräutrig-öligen Meeresbrise daherkommt.

Am Gaumen wird’s richtig interessant. Der 111er hat zunächst eine wunderbar fruchtige Süsse auf der Zunge, welche dann im Abgang einer leicht bitteren Würze weicht. Da passiert was im Mund, herrlich. Süss-wärmende Salzigkeit macht sich hingegen beim 115er im Mund breit, die ebenfalls in einer fein-herben Würzigkeit mündet, die allerdings final nicht so trocken ausfällt wie beim 111er.

Ich kenne jetzt noch nicht viele Abfüllungen aus dieser Distillery, denke aber, dass diese herbe Würze der grundlegende Brennereicharakter sein könnte.

Man merkt Beiden an, dass sie aus derselben Brennerei kommen. Der Grundcharakter bei den beiden Whiskies ist gleich anders, oder besser gesagt leicht schräg. Sie unterscheiden sich in Details aber trotzdem. Vergleiche haben zwar die Eigenschaft, dass sie hinken, aber hier würde ich tatsächlich sagen, dass es sich bei den beiden Fässern nicht um eineiige, sonder um zweieiige Zwillinge handelte.

Ich bin auf weitere Abfüllungen aus dieser interessanten Brennerei mit dieser eigenen Note sehr gespannt.

One comment

  1. […] sehr geil befundenen, rein in Bourbon Barrels gereiften 44.111 und 44.115 (zum Beitrag geht’s hier) war der hier vor mir stehende 44.85 für die letzten beiden Jahre seiner insgesamt 14-jährigen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 NF-VIEW.NET. Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.
%d Bloggern gefällt das: